Städtereise nach München

München Städtereise

Die herrliche Weltstadt München ist immer eine Städtereise wert. Die Metropole liegt im südlichen Teil Deutschlands in Bayern und stellt mit knapp 1,5 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt des Landes dar. Die Einheimischen lieben ihre bayerische Landeshauptstadt, in einer internationalen Studie aus dem Jahr 2014 erreichte der Ort beim Thema Lebensqualität sogar einen hervorragenden vierten Platz. Kein Wunder, denn die lebhafte Stadt ist eines der bedeutendsten deutschen Zentren für Wirtschaft und Kultur sowie Sitz namhafter nationaler und internationaler Behörden.

Zahlreiche Museen, Theater, Messen, sportliche Großereignisse und faszinierende Sehenswürdigkeiten machen München ganzjährig ideal für eine spannende Städtereise.

Sehenswürdigkeiten in München

München Sehenswürdigkeiten

Die malerisch gelegene Weltmetropole München blickt auf eine lange Geschichte zurück. Die erstmalig im Jahr 1158 erwähnte Ansiedlung bietet zahlreiche hervorragend erhaltene Sehenswürdigkeiten. Die erlebenswerte Altstadt mit Marienplatz und Rathaus, das kultige Viertel Schwabing und der bei Genießern international bekannte Viktualienmarkt, für jedes Alter und jeden Geschmack wird genau das Richtige geboten.

Auch das Kulturangebot ist in München nahezu unüberschaubar. Der Besuch der Alten und Neuen Pinothek, des Staatlichen Museums Ägyptische Kunst oder auch des deutschen Museums ist während einer Städtereise einfach ein Muss. Theater-, Ballet- und Opernfans können in der bayerischen Hauptstadt ebenfalls aus dem Vollen schöpfen. Zum umfangreichen Unterhaltungsangebot tragen unter anderem das Bayerische Staatsschauspiel, das Nationaltheater München und das im Sommer stark frequentierte Freilichttheater im Englischen Garten bei.

München Ausflugsziele

Ausflugsziel München

Die quirlige Landeshauptstadt bietet auch zahlreiche Oasen der Ruhe, die hervorragende Ausflugsziele darstellen. Eine kleine Entspannung vom Alltag ermöglichen beispielsweise die vielen facettenreichen Parkanlagen in München, darunter der berühmte Stadtpark Englischer Garten und der idyllische Schlosspark Nymphenburg.

Ein bei Einheimischen wie Besuchern gleichermaßen beliebtes Naherholungsgebiet ist der Starnberger See. Der idyllische Vulkansee liegt nur 25 Kilometer südwestlich von der Bayernmetropole und stellt einen der tiefsten und wasserreichsten deutschen Binnengewässer dar. Berühmt wurde der Starnberger See auch durch den verschwenderisch lebenden König Ludwig II., der in ihm im Jahr 1886 unter mysteriösen Umständen ertrank. Bei Kindern beliebte Ausflugsziele im Umland sind unter anderem der Wildpark Poing und das Legoland in Günzburg.

Anreise nach München



Booking.com


Die Weltstadt München verfügt selbstredend über eine hervorragende Infrastruktur und ist aus allen Himmelsrichtungen schnell mit dem Auto, der Bahn und dem Flugzeug erreichbar. Über die Autobahnen A 8, A 9, A 92, A 94, A 95 und A 96 ist die Stadt auch aus Nachbarländern wie Österreich schnell erreicht – ideal für eines Tagesausflug. Auch die Bahn bietet problemlose und bequeme Anreisemöglichkeiten. Der internationale Flughafen München „Franz Josef Strauß“ ist eines der größten Drehkreuze der Luftfahrt und hat Verbindungen zu 230 Destinationen in insgesamt 70 Ländern.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here