Mariazell: Die 10 schönsten Aussichtspunkte – Mariazeller AUGENblicke

Augenblick Mariazell Buschniggweg

Wer Mariazell in der Steiermark besucht, kann die Stadt mit der bekannten Basilika von 10 ausgewählten Aussichtspunkten mit einem tollen Panorama erleben und fotografieren. Lange waren diese Aussichtspunkte in Mariazell noch Geheimtipps unter den einheimischen Fotografen und Wanderer, aber jetzt hat der Mariazeller Tourismus diese als Mariazeller AUGENblicke öffentlich gemacht. Alle 10 Punkte eint eines: Eine herrlichen Blick auf die Basilika als markantes Fotomotiv aus der Ferne.

  1. Buschniggweg
  2. Stehralm
  3. Erzherzog Johann Denkmal
  4. Feldbauer
  5. Kalvarienberg
  6. Sauwand
  7. Sigmundsberg
  8. Tonion
  9. Vorderer Zeller Hut
  10. Wanderung auf die Bürgeralpe

Die meisten Augenblick ermöglichen auch noch tolle Fotos in andere Richtungen. Also nicht nur die Basilika im Auge haben, sondern das Panorama genießen, den Platz auf sich wirken lassen.

so Fred Lindmoser, Betreiber vom Mariazellerland Blog.

Mehr zum Thema Mariazell

Das Zentrum vom Mariazellerland im Norden der Steiermark dicht an der niederösterreichischen Landesgrenze ist Mariazell mit dem österreichischen Nationalheiligtum, der Basilika. Sie ist ein wichtiger Wallfahrtsort für Pilger aus aller Welt. Mariazell auch ein beliebter Urlaubsort mit zur Sommerfrische und Aktivitäten im Winter. Der Hausberg der Mariazeller ist die Bürgeralpe. Diese ist im Winter ein beliebtes Schigebiet mit familienfreundlichen Abfahrten, im Sommer bietet die Bürgeralpe zusätzliche Attraktion.

Ausflug nach Mariazell und zum Erlaufsee (Reisetipp vom Inside Graz BlogZine)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here