Hochzeitsreisen – Flitterwochen in Europa

Wundervolle Orte, wo du deine Flitterwochen mit deiner Liebe verbringen kannst.

Hochzeit Reiseziel Griechenland

Gibt es etwas Romantischeres als die eigene Hochzeitsreise? Nachdem du den Stress der Hochzeitsplanung, der Feier und den Formalitäten hinter dir hast, ist es an der Zeit, dich auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist – ungestörte Zeit allein mit deinem neuen Ehepartner zu genießen

Die schönsten Orte Europas, die schon lange als Geheimtipp für romantische Flitterwochenziele angepriesen werden, bieten Frischvermählten einen besonderen Reiz. Seien es alte Dörfer mit gewundenen Kopfsteinpflasterstraßen, wundervolle Sandstrände, die klingenden Kirchenglocken oder die historischen Städte – es gibt so viele wundervolle Orte, wo du deine Flitterwochen mit deiner Liebe verbringen kannst.

1. Santorini in Griechenland

Flitterwochen in Santorini

Santorini gilt als wahres Kleinod von Griechenland. Die malerischen Kirchen mit blauen Kuppeln, weiß getünchte Häuser und lebendige Blumenstraßen korrespondieren mit dem azurblauen Ägäischen Meer, das von schroffen Ufern flankiert wird. Es gibt nur wenige Orte, die schillernder und romantischer sind als diese malerische Insel.

Dieser wunderschöne Ort ist eines der besten Reiseziele für Flitterwochen in Europa und ruft einen wirklichen Wow-Effekt hervor, den du auf anderen griechischen Inseln nicht finden wirst. Kein Wunder, dass so viele Menschen auch hier ihr Ehegelübde ablegen.

Verbringe den Tag damit, an einem der einzigartigen schwarzen, weißen oder roten Kiesstrände Sonnenstrahlen zu tanken und mit deinem Partner lange Spaziergänge zu unternehmen. Genieße die Abenddämmerung in Oia. Es gibt nur wenige romantischere Momente, als den Sonnenuntergang über diesem zauberhaften Ort zu beobachten. Speise dann mit deiner Liebe im Freien in einem der kleinen gemütlichen Restaurants, wo du die frischesten mediterranen Gerichte genießen kannst.

2. Positano an der Amalfiküste in Italien

Positano Amalfiküste Italien

Die Amalfiküste ist buchstäblich so hübsch wie eine Postkarte. Imposante, zerklüftete Berge tauchen unterhalb alter vor Farbe schillernder Dörfer in das türkisfarbene Tyrrhenische Meer ein. Der Klang der historischen Kirchenglocken massiert deine Ohren, während frische und köstliche Speisen deinen Gaumen verwöhnen wollen.

Schlendere Hand in Hand mit deinem Partner durch die gewundenen Kopfsteinpflasterstraßen von Amalfi, Ravello und Positano, den berühmtesten (und schönsten) Städten der Gegend. Nimm ein Boot von Amalfi nach Positano oder besuche mit dem Schiff das wunderschöne Capri. Hier wirst du gerne mehr als nur eine Nacht verbringen wollen.

Eine weitere spannende Möglichkeit, die Amalfiküste zu erkunden, ist mit dem Mietwagen. Obwohl die kurvigen Straßen auf den Klippen nichts für schwache Nerven sind – die Klippen sind sehr steil. Du kannst dir allerdings auch einen Fahrer mieten oder eine Bustour buchen, um die Gegend zu erkunden.

3. Paris, Frankreich

Flitterwochen in Paris Eifelturm

Paris ist weltberühmt für seine besonders romantische Atmosphäre. Verliebte wurden schon immer von verträumten Spaziergängen entlang der Seine angezogen, Küsse unter dem Eiffelturm sind etwas ganz Besonderes.

Wenn du Kultur, ausgezeichnetes Essen und Avantgarde-Shopping zu deiner To-Do-Liste für die Flitterwochen hinzufügen möchtest, wird Paris all diese Kriterien erfüllen. Das „Musée du Louvre“ ist ein absolutes Muss bei einem Besuch in Paris, auch wenn dein Ziel nicht darin besteht, herauszufinden und zu diskutieren, warum die Mona Lisa grinst. Gönn dir auch eine Bootsfahrt für eine beeindruckende Aussicht auf die gotische Cathédrale Notre-Dame, schlendere entlang der berühmten Champs-Élysées, bevor du ein Café auf einer der pittoresken Außenterrassen genießt.

4. Hvar in Kroatien

Hochzeitslocation in Hvar

Kroatien ist eine ganz besondere Urlaubsregion. Hvar, ein exquisites Juwel an der Adria, ist eines der beliebtesten Urlaubsziele des Landes. Es überrascht nicht, dass dieser hübsche Ort an der dalmatinischen Küste auch zu einem der begehrtesten Ziele für Flitterwochen in Europa geworden ist.

In Hvar werden Frischvermählten außergewöhnliche Ausblicke gewährt – die Landschaft besticht mit leuchtend türkisfarbenem Wasser, üppigen Wäldern, Türmen auf Hügeln und alten Steinmauern. Mache wundervolle Erinnerungsfotos von romantischen Orten wie der Spitze von St. Nikola. Nicht umsonst wurden in Kroatien eine Menge Filme von Weltklasse mit beeindruckenden Naturaufnahmen gedreht.

Ein Besuch in Hvar bietet Hochzeitsreisenden ein beeindruckendes Potpourri aus Geschichte, Kultur und historischen gotischen Palästen. Folge den gewundenen Kopfsteinpflasterstraßen der Altstadt, um eine opulente Auswahl an lokalen kroatischen Spezialitäten für jedes Budget zu finden.

5. Zauberhaftes Florenz in Italien

Hochzeit Florenz Braut

Italien steht ganz oben auf der Liste der beliebtesten Ziele für Flitterwochen in Europa. Vollgepackt mit einigen der köstlichsten Speisen der Welt, beeindruckenden historischen Gebäuden und Steinstraßen voller Musik, Lachen und dem Duft frischer Tomaten – es ist unmöglich, sich dem romantischen Charme von Florenz zu entziehen.

In Florenz gedeihen all diese italienischen Highlights und verzaubern frisch Vermählte mit der spektakulären Brücke Ponte Vecchio, bemerkenswerten Museen und der kunstvollen Piazza del Duomo, die im Mittelpunkt der Stadt liegt. Genieße ein leckeres „Gelato“, während du durch die verwinkelten Gassen schlenderst und besuche die wunderschöne Kathedrale Santa Maria del Fiore.

Genieße die Abenddämmerung am Piazzale Michelangelo, um einen Sonnenuntergang zu bewundern, der so schön ist, dass du schwören könntest, er wurde von einem italienischen Künstler gemalt. Obwohl Florenz im Vergleich zu anderen italienischen Städten kleiner ist, ist es vollgepackt mit einigen der romantischsten Orte zum Bummeln, zum Träumen und strotzt vor fesselnder Kunst an buchstäblich jeder Ecke. Wir müssen hier gar nicht anfangen, über das Essen zu reden – es ist so gut wie unmöglich, in dieser außergewöhnlichen Stadt schlecht zu essen!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here